Glamour Award

Glammy - Sibel Kekilli - Glamour Award

Schauspielerin Sibel Kekilli wurde für ihr besonderes Engagement gegen Rassismus, Sexismus und für Frauenrechte mit dem „GLAMOUR loves Characters Award“ in München ausgezeichnet. Mit dem Sonderpreis ehrt die Redaktion jährlich eine gesellschaftlich engagierte Person, um hervorzuheben, dass Schönheit sich nicht nur durch ein äußeres Erscheinungsbild definieren lässt.

GLAMOUR Beauty Director Stephanie Neureuter übergab den Preis an die 37-Jährige und begründete die Wahl: „Aktuell wird weit über Hollywood hinaus die #metoo-Debatte geführt. Und das wurde auch allerhöchste Zeit. Sibel Kekilli hat bereits ihre Stimme erhoben, als vieles noch totgeschwiegen oder schlichtweg ignoriert wurde. Sie ist damit oft angeeckt und wurde teilweise beschimpft. Deshalb ist sie ein großes Vorbild für uns alle.“

Foto: Getty Images for GLAMOUR

Laudatio für Rose McGowan

DLD - Sibel Kekilli und Rose McGowan

Anlässlich der DLD Conference hielt Sibel Kekilli in der Alten Bayerischen Staatsbank die Laudatio auf Rose McGowan, die dort für die angestoßene Metoo-Debatte mit dem DLD Impact Award ausgezeichnet wurde.

Hier die Laudatio (auf Englisch) im Wortlaut:

Good evening ladies and gentlemen,

the definition of a revolution can be described as a forcible overthrow of a government or social order, in favor of a new system. These movements are initiated by revolutionaries. People who take up the cause of bringing about change in an existing system – and are not afraid of pushing back. The roots of a revolution are in the actions taken by individuals, willing to fight for change.

(mehr …)

Nomierung Jupitar Award 2018

Jupiter Award 2018

Sibel Kekilli ist für den Jupiter Award 2018 nominert. Mit ihrer Darstellung der türkischstämmigen Sibel in der ZDFNeo Mini-Serie „Bruder“ hat sie die monatlich stattfindenden Vorwwahlen erfolgreich überstanden und steht nun dem Publikum in der Kategorie Beste TV-Darstellerin bis zum 31. Januar 2018 zur Wahl.

Hier geht’s zur Abstimmung: www.jupiter-award.de

Beim Jupiter Award handelt es sich um Deutschlands größten Publikumspreis für Kino und Fernsehen, der seit 1979 in elf Kategorien von TV Spielfilm und Cinema vergeben wird.

Laudatio Millennium-Bambi 2017

Sibel Kekilli hält die Laudatio für den Bundespräsidenten a.D. Joachim Gauck

Der frühere Bundespräsident Joachim Gauck wurde im November 2017 in Berlin mit dem Millennial-Bambi ausgezeichnet. Als Laudatorin hatte er sich Sibel Kekilli gewünscht, die diesem Wunsch natürlich sehr gerne nachgekommen ist. Was für eine große Ehre diesen außergewöhnlichen Menschen im Rahmen der Bambi-Verleihung würdigen zu dürfen.

Foto: BrauerPhotos / Dominik_Beckmann fuer Hubert Burda Media

ZDFneo: Bruder – Schwarze Macht

Bruder - Schwarze Macht, Sibel Kekilli, ZDFneo

„Bruder – Schwarze Macht“ handelt von der IS-Radikalisierung des heranwachsenden Deutschtürken Melih (21) und seiner älteren Schwester Sibel (34), die versucht, ihn aus dem Milieu zu holen.

Die vierteilige Dramaserie wird aus der Perspektive von Sibel, einer gut integrierten Polizistin, erzählt. Sie fühlt sich als ältere Schwester für ihren Bruder Melih verantwortlich.

ZDFneo zeigt die vierteilige Serie ab dem 29. Oktober um 21:45 Uhr.

https://www.zdf.de/serien/bruder-schwarze-macht

Worldcon75: Hugo Awards

Worldcon75 in Helsinki

Im Rahmen der Verleihung der Hugo Awards in Helsinki wurde Sibel Kekilli eine besondere Ehre zuteil: Sie präsentierte die Wettbewerbsfilme vor einem Publikum von 4.000 Besuchern. In der Kategorie bester Langspielfilm gewann „Arrival“ mit Amy Adams und Jeremy Renner.

Mehr Infos zur Worldcon75: http://www.worldcon.fi/

Odessa Filmfestival 2017

Film Festival Odessa 2017

Was länge währt, wird gut: Nachdem Sibel Kekilli die Einladungen der letzten beiden Jahre aus terminlichen Gründen ausschlagen musste, war sie jetzt im Juli Teil der Internationalen Jury beim Filmfest in Odessa 2017. Zusammen mit Christian Petzold, Rimma Zyubina, Tudor Giurgiu und Euvgueniy Galperine prämierte sie die besten Filme im internationalen Wettbewerb.

Mehr Infos rund um das Filmfest Odessa gibt’s hier: http://oiff.com.ua/en/index.htm

Integrationspreis Norderney 2017

Integrationspreis Norderney 2017

Sibel Kekilli erhielt im Rahmen des Filmfestes Emden-Norderney den Integrationspreis der Insel Noderney. Die Laudatio hielt Bundespräsident a. D. Christian Wulff, der seit Gründung des Preises im Jahre 2015 auch als Schirmherr fungiert.

Hier gibt’s die kurze Rede zur Preisverleihung als PDF

Paare: Victoria Gerra & Sibel Kekilli

Auch in der vierten Staffel der arte Produktion ist Sibel Kekilli mit von der Partie. Diesmal mit Victoria Gerra.

Achtung: Das Video wird nur bis Ende Juni auf arte verfügbar sein.