Deutscher Hörfilmpreis 2016

Sibel Kekilli beim 14. Deutschen Hörfilmpreis am 15. März 2016

Der Tatort „Borowski und der Himmel über Kiel“ hat in der Kategorie TV-Produktion den Deutschen Hörfilmpreis 2016 gewonnen. Der Preis wird jährlich vom Deutschen Blinden- und Sehbehindertenverband e.V. (DBSV) für die beste Audiotranskription verliehen.

http://www.deutscher-hoerfilmpreis.de/

Carte Blanche: Regiearbeit für arte Square

Carte Blanche, arte Square

Sibel Kekilli führt zum ersten Mal Regie. Für den deutsch-französischen Kulturkanal arte und der Reihe „Square, carte blanche, porträtiert sie Christa Stolle, Geschäftsführerin der Frauenrechtsorganisation TERRE DES FEMMES. Die Dreharbeiten für den 26 minütigen Dokumentarfilm beginnen am 14. Februar.

arte Paare: Fall 13 & 20

Sibel Kekilli im Fall 13 und Fall 20

Gleich eine Doppelfolge in der arte Reihe „Paare“ von Regisseur Johann Buchholz. Einmal mit Christian Ulmen (Folge 13) sowie Anna Brüggemann in Folge 20.

Folge 13
Er hat seine Frau verlassen und für sie alles getan: eine richtige Beziehung mit Zusammenziehen und allem, was dazu gehört. Bis der Alltag alle beide einholt und nicht mehr so ist, wie es einmal war. Gibt es eine Medizin gegen die Liebe? »Link

Folge 20
Der Antrag ist so schön romantisch gewesen, wie im Bilderbuch: in Paris mit Champagner, einem Ring und einer verliebten Rede.  Sie hatte sich das so schön vorgestellt, bis SIE alles zerstört hat… oder doch nicht? Zwei Frauen beim Therapeuten. »Link

Benefiz-Kinoabend der Soroptimisten, Kassel

Sibel_PR3_2

Die Soroptimisten zeigen Ende Dezember 2015 „Die Fremde“ anlässlich eines Benefiz-Kinoabends und laden dazu Sibel Kekilli als Rednerin dazu ein. Nach dem Film stand sie zum Thema Ehrenmord Rede und Antwort.

Link zur Rede

Die Fremde in Santa Fe

When We Leave - Santa Fe

Sibel Kekilli war bei George R.R. Martin, dem Autor von Game of Thrones, in Santa Fe zu Besuch. In seinem Kino zeigte er an zwei Abenden den Film „Die Fremde“. Für die Rolle der Umay in Feo Aladags Film gewann Sibel Kekilli ihre zweite Goldene Lola für die beste weibliche Hauptrolle.

Weltpremiere von Single

Ein FIlm von Alex Wissel & Jan Bonny

Der Kunstfilm „Single“ von Alex Wissel & Jan Bonny feierte am 20.11. im mumok (Museum Moderner Kunst Stiftung Ludwig Wien) seine Weltpremiere. Dort wurde er im Rahmen des ersten Filmfestivals von Studio for Propositional Cinema gezeigt.

Mehr Bilder

Ein FIlm von Alex Wissel & Jan Bonny  Ein FIlm von Alex Wissel & Jan Bonny

Ehrenkommissarin der sächsischen Polizei

Sven Ellger

Die sächsische Polizeigewerkschaft verleiht den Titel des Ehrenkommissars an Sibel Kekilli und Axel Milberg. Die Auszeichnung wird den beiden TV-Kommissaren für ihre besonders realitätsnahe schauspielerische Leistung im Tatort „Der Himmel über Kiel“ zuteil.

Bildcredit: Sven Ellger

Mehr Bilder
Dirk Sukow
Sven Ellger
ad
ad
ad