Sibel Kekilli

Willkommen

Auf der offiziellen Website der Schauspielerin Sibel Kekilli

Sibel Kekilli ist eine deutsche Schauspielerin türkischer Abstammung. Mit ihrem Filmdebüt „Gegen die Wand“ im Jahr 2004 wurde sie einem breiten Publikum bekannt. Für „Gegen die Wand“ und „Die Fremde“ erhielt sie jeweils den Deutschen Filmpreis als beste Schauspielerin. Durch ihre Rolle der Shae in der HBO Erfolgsserie „Game of Thrones“ erlangte sie zudem weltweite Bekanntheit.

Über

Berlin I Love You

Offizieller Trailer (US)
Aktuelles
Trailer Berlin I Love You

Was lange währt, wird gut. Für den amerikanischen Markt ist nun der offizielle Trailer von „Berlin I Love You“ erschienen. Wie bei „Paris, je t’aime“, „New York, I love you“…

Nominierung Finnischer Fernsehpreis

Sibel Kekilli ist für Ihre Rolle der Madina Taburova in der Serie „Bullets“ als beste Schauspielerin einer Dramaserie für die finnischen Kultainen Venla nominiert. In der zehnteiligen finnisch-englischen-deutschen Co-Produktion verkörpert…

Interview Variety

Anlässlich der „Publicity Campaign“ für Sky Italia auf der Lucca Comics and Games Convention sprach Sibel Kekilli auch mit Nick Vivarelli von Variety. Im Interview spricht sie über kulturelle Vorurteile…

Leuchtspuren – Aus Liebe zum Kino

Die Zeit ist reif für eine kleine Liebeserklärung an das Kino! Das dachten sich zumindest die Macher Stefan, Florian und Björn und haben Filmschaffende vor die Kamera versammelt, um sie…

ZEIT Magazin – Leichtsinn

Der Musiker Herbert Grönemeyer ist für die Ausgabe 43/18 des ZEIT Magazins in die Rolle des Chefredakteurs geschlüpft. Die gesamte Konzeption der Ausgabe lag in seiner Hand. Das Resultat ist…

Premiere von Bullets

Am 4. Oktober feierte die Finnisch-Englisch-Deutsche Co-Produktion Bullets in Helsinki Premiere. In der zehnteiligen Serie spielt Sibel Kekilli die weibliche Hauptrolle Madina Taburova, eine tschetschenische Terroristin. Gedreht wurde die Serie…

Bullets

Die Serie „Bullets“ ist in fünf Kategorien für den Finnischen Fernsehpreis (Venla Kultainen) nominiert. Darunter auch Sibel Kekilli in der Kategorie „Beste weibliche Hauptrolle in einer Drama-Serie“.
In der finnischen-englischen-deutschen Co-Produktion spielt Sibel die Rolle der Madina Taburova, eine tschetschenische Terroristin, die auf Rache sinnt.

Bullets
Nominierung Finnischer Fernsehpreis

Showreel